Den CEO-Stuhl übernehmen ist der ultimative Boss Move

Die Übernahme des CEO-Stuhls ist ein bedeutender Schritt auf deinem beruflichen Weg. Doch mit dieser großen Aufgabe geht ebenso eine große Verantwortung einher – insbesondere in Bezug auf Haftungsfragen.

Hier sind einige wichtige Gedanken, die du als angehender Unternehmensnachfolger im Auge behalten solltest:

Finanzieller Überblick:

Als Nachfolger bist du in der ersten Reihe angekommen und trägst nicht nur die Verantwortung für die Zukunft, sondern auch für vergangene finanzielle Verpflichtungen. Daher ist eine gründliche Prüfung der Finanzen unerlässlich.

Vertragsprüfung:

Verträge spielen eine zentrale Rolle. Daher überprüfe sorgfältig alle Verträge, um sicherzustellen, dass du nicht auf unangenehme Überraschungen stößt.

Mitarbeiterwertschätzung:

Deine Mitarbeiter sind das Herzstück deines Unternehmens. Sie sind eine entscheidende Ressource für dein Unternehmen, und ihre Zufriedenheit und Produktivität sind eng mit dem Erfolg deines Unternehmens verknüpft. Eine sorgfältige Planung und Berücksichtigung der Mitarbeiterbelange während der Unternehmensnachfolge ist daher von großer Bedeutung.

Produkte und Dienstleistungen:

Prüfe, ob deine Produkte oder Dienstleistungen allen Vorschriften und Standards entsprechen.

Versicherungen:

Als CEO trägst du rechtliche Verantwortung für die Entscheidungen und Handlungen deines Unternehmens. Bei möglichen Pflichtverletzungen oder Fehlverhalten können persönliche Haftungsrisiken entstehen, die deine finanzielle Sicherheit gefährden könnten. Hier kommen Versicherungen ins Spiel – sie sind dein verlässliches Sicherheitsnetz.

Bist du bereit, die Verantwortung zu übernehmen und deinen eigenen Weg zu gehen. Die Bühne gehört dir!

Die Gründersterne stehen dir als erfahrene Experten zur Seite, um deine Unternehmensnachfolge zu erleichtern. Unser Ziel ist es, nicht nur deine finanziellen Risiken zu minimieren, sondern auch den umfassenden Schutz deines Unternehmens sicherzustellen. Damit schaffen wir die Voraussetzungen für einen nahtlosen Übergang, der von Vertrauen, Stabilität und Erfolg geprägt ist. Unsere Expertise und unser Engagement stehen dir während des gesamten Prozesses zur Verfügung, damit du deine Unternehmensnachfolge mit Zuversicht und einem starken Rückhalt angehen kannst.

Deine Expertin für Versicherungsfragen: Sandra Hartmann

Mail: sandra@gruendersterne.de

Schreib den Gründersternen

Tausche Freiheit gegen Sicherheit

Braucht es Mut, um zu gründen? Definitiv. Schließlich tauscht man Sicherheit gegen Freiheit – und das Leben als freier Ritter ist  nun mal voller Abenteuer, Aufregung und manchmal voller Rückschläge. [Als freier Ritter? Ja, denn „Freelance“ kommt von der „freien...

Der Anfang einer Produktidee

Du sitzt staunend vor der „Höhle der Löwen“ und denkst „Geile Idee – wie kommt man darauf!?“ oder „Dämliche Idee – wer braucht denn sowas?!?“ Die Geschichten starten sehr häufig mit einem eigenen Problem, das es zu lösen galt oder mit einem sehr dringenden Bedarf im...

Die Beratertage mit den Gründersternen

SAVE THE DATE: 29. Februar 2024, 9 - 15 UhrBeratertag mit den Gründersternen Du bist Gründer oder Nachfolger und dich treiben quälende Themen um? Du suchst Zuspruch zu deinem Mindset und deinen Führungsqualitäten? Du brauchst Geld, Absicherung und Verträge? Du willst...

In 5 Schritten zum Unternehmenskauf

Vor Kurzem haben wir einen Beitrag gepostet, der sich an potenzielle Gründer richtete, die ein bestehendes Unternehmen übernehmen / kaufen möchten. Heute möchten wir einige konkrete Schritte hinzufügen, die euch auf eurem Weg zum Erfolg unterstützen können: (1)...

Das Nachfolgethema in der Presse

Die Nachfolge in einem Unternehmen ist ein komplexes Thema, das für viele Menschen von großem Interesse ist. Daher überrascht es nicht, dass die Presse sich immer wieder mit diesem Thema auseinandersetzt. In der Regel sind folgende Ereignisse der Auslöser dafür, dass...

Welche Verträge braucht ein Gründer?

Mit welchen Vertragstypen sollten Gründer sich vertraut machen, weil sie meist schon in den ersten Monaten eine Rolle spielen? Gesellschaftsvertrag: Er regelt die Beziehungen zwischen den Gesellschaftern eines Unternehmens. Seine Inhalte, aber auch die Möglichkeiten...